Schlagwort: Rekord

6:0 Sieg! Perfekter Auftakt der Stemmer in die Nationalliga

 2 Neue Tiroler Rekorde durch Nationalkaderathleten Armin Ritzer

Am 24.3. startete der KSC Bad Häring – Kufstein in die neue Gewichthebersaison.
Der erste Wettkampf fand auswärts bei der
Wettkampfgemeinschaft Graz und Feldkirchen statt.
Die neu gegründeten Grazer hatten den bestens
vorbereiteten Tirolern wenig entgegenzusetzen und
mussten sich mit 1111 zu 1480 Punkten geschlagen geben.
Das bedeutet einen unangefochtenen 6:0 Sieg und
somit  die maximale Punkte ausbeute.
Tagesbester wurde Armin Ritzer mit 335 Punkten und
überbot mit seinen letzten Stoßversuchen mit 150kg den
Tiroler Rekord
 in den Altersklassen U20+U23 um 4kg!!!! 
dicht gefolgt von Olympiarückkehrer Markus Sammer mit 330 Punkten,
beide mit neuen persönlichen Bestleistungen. Florian Leitner der leicht
angeschlagen angetreten ist, konnte mit 306 Punkten auch ordentlich
zum Beinahe-Vereinsrekord (1493 Punkte) beitragen, komplettiert wurde
die Mannschaft von den verlässlichen Punktelieferanten Thomas Sammer (271)
und Andreas Unterladstätter(236).
Bereits am 31.3.2018 um 18:00 wird in der Bad Häringer
Volksschulturnhalle der Titelfavorit SK Vöest Linz II empfangen.
Es wird mit sicherheit der spannendste und vorentscheidende
Wettkampf der Saison. Jedes Kilogramm wird über Sieg und Niederlage entscheiden. Armin Ritzer mit der Rekordlast von 150kg